wie schön das perlt

wie schön das perlt

und damit ist nicht Champagner gemeint

Perlen der absolute Trend, als Kette oder Anhänger, Ohrringe, eingefasst im Ring und Armband.

Das niederländische Schmucklabel GEM Kingdom Jewelry bezaubert nicht nur mit Perlen. Ausgefallen und einzigartig ist GEM der Champagner in auserwählten Mode Stores. Der einstige Musiker Bernard Jongstra und die Malerin Johanna Tiselaar gründeten 1990 GEM Kingdom Jewelry in NEW Amsterdam. Das Ziel, besonderen und außergewöhnlichen Schmuck zu entwerfen und das nicht nur für weibliche Trägerinnen, so auch für Männer ist Bernard und Johanna schon längst gelungen. Genau das wollen sie mit ihrem Design erreichen: unverkennbar sein.


So erzählt Gem Kingdom mit jedem Schmuckstück eine Geschichte und wie ein kleiner Zauber findet sie nie ein Ende. Mit jedem Tragen, als Geschenk oder kostbar aufbewahrt in einer Schatulle folgt deine persönliche Geschichte.

 

Die Verwendung der verschiedensten Materialien wie Sterlingsilber, Gold oder Messing im Zusammenspiel mit Perlen und Edelsteinen bezaubern in einer ganz besonderen Symbiose. Kameen, gravierte Kristalle und handgeschnitztes Resin gehören ebenso, wie Vintage Steine mit Sammlerwert zu den seltenen verwendeten Elementen. Eine kleine italienische Manufaktur arbeitet nicht nur für das englische Königshaus, auch für GEM Kingdom. Hier bekommen die Kameen den besonderen hochkarätigen Feinschliff. Goldschmiede fügen diese von Hand und liebevoller Sorgfalt in Amsterdam zu einem Schmuckstück zusammen.

GEM Kingdom Schmuck by S. Simone Winkler am Altmarkt Cottbus.jpg


GEM Kingdom begeistert mit jeder Kollektion und einer riesigen Portion Originalität weltweit immer wieder aus Neue. Nicht nur unsere Mode- und Fashion Kundeninnen schätzen diese Unikate. Mittlerweile sind sie zu Liebhaberinnen geworden. Sammlerstücke mit unendlicher Kombinierbarkeit und Wiedererkennungswert sind etwas Besonderes, sowie ein Dankschön in etwas SCHÖNES investiert zu haben.

WE LOVE IT!


Bei Fragen rufen Sie an

Persönliche Kundenbetreuung ist mir sehr wichtig. Ich rufe Sie daher gern zurück!